LEISTUNGEN


Implantologie
Allgemeine zahnärztl. Chirurgie
Behandlung von Angstpatienten
Lachgas und orale Sedierung
Vollnarkose
Parodontologie
Prophylaxe
Prothetik
Konservierende Zahnheilkunde
Kinderzahnheilkunde
Kiefergelenkdiagnostik
Schnarchtherapie
Kosmetische Zahnmedizin
Tipps für die Zahnpflege
 
Vollnarkose

Die Narkose oder Allgemeinanästhesie, umgangssprachlich Vollnarkose, ist eine Form der Anästhesie, deren Ziel es ist, Bewusstsein und Schmerzempfindung auszuschalten, um diagnostische oder therapeutische Eingriffe (Operationen) durchführen zu können.

Somit kommt eine Vollnarkose für alle erwachsenen und minderjährigen Angstpatienten in Frage, deren Behandlungsangst für die alleinige Anwendung von Lachgas und/ oder oraler Sedierung zu groß ist, um eine Behandlung zu ermöglichen.

Weiterhin liegt das Haupteinsatzgebiet der Vollnarkose in der Zahnmedizin bei noch sehr kleinen Kindern (in der Regel unter fünf Jahren) sowie bei geistig und körperlich behinderten Patienten, welche keine hinreichende Behandlungsbereitschaft bzw. Mitarbeit zeigen.

Die Durchführung der Vollnarkose erfolgt durch ein sehr erfahrenes Team von Fachärzten für Anästhesie, mit welchem wir zusammen arbeiten.

Nach anschließender ärztlicher Überwachung können Sie schon nach wenigen Stunden wieder nach Hause entlassen werden.

Bei Interesse vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin in unserer Praxis.






SEENLAND DENTAL Zahnmedizin
ZAHNÄRZTE DR. URSULA REHA-RETTIG | DR. SVEN KITTEL

Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1a | 02977 Hoyerswerda
© Webdesign by Justdesign


Praxis Award